Nagel Batrafen®: Hinweise

Nagel Batrafen: Hinweise

Zur lokalen Behandlung von Nagelpilz hat sich Nagel Batrafen® aus der Apotheke bewährt.

Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Die Behandlung von Nagelpilz kann mehrere Monate in Anspruch nehmen
  • Unterbrechen Sie die Behandlung mit Nagel Batrafen® nicht bzw. brechen Sie die Behandlung nicht vorzeitig ab
  • Der Behandlungszeitraum sollte 6 Monate ohne ärztlichen Rat nicht überschreiten
  • Sollten Sie unsicher sein, ob sich der Zustand Ihres Nagels verbessert, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker

Hinweise zur Aufbewahrung:

  • Lack vor Licht schützen (belassen Sie die Flasche am besten im Umkarton)
  • Flasche nicht über 30°C lagern
  • Flasche nach jedem Gebrauch gut verschließen

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

Das könnte Sie auch interessieren:
Pflichttexte:

Nagel Batrafen® / Nagel Batrafen® A.
Wirkstoff: Ciclopirox 8% .
Anwendungsgebiet: Pilzerkrankungen der Nägel.
Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65908 Frankfurt am Main.
Stand: Juli 2014 (SADE.ZTV.16.04.1122)

Diese Seite richtet sich nur an Interessenten aus Deutschland.