Nagelpilz: Symptome

Nagelpilz: Symptome

Typisch bei Nagelpilz: die bräunlich-gelbe Verfärbung.

Gelbliche Verfärbungen der Nägel, Veränderungen der Nagelstruktur, Entzündungen der Nagelhaut, gestörtes Nagelwachstum – all das sind typische Symptome von Nagelpilz. Bleibt eine effektive Behandlung aus, droht unter anderem eine vollständige Zerstörung der Nagelplatte.

Nagelpilz Anzeichen

“Fußnagelpilz“ und „Fingernagelpilz“

Nagelpilz kann grundsätzlich sowohl die Zehennägel als auch die Fingernägel befallen. Eine Nagelpilzinfektion im Bereich der Zehennägel tritt allerdings rund 4-5-mal häufiger auf.

Pilzerreger dringen meist vom freien Nagelrand seitlich unter die Nagelplatte ein. Die typischen Symptome wie gelbliche Nagelverfärbungen und Veränderungen der Nagelstruktur breiten sich dementsprechend vom vorderen Nagelrand nach hinten hin aus.

Zu den typischen Symptomen von Nagelpilz zählen:

  • Glanzloser, trüber Nagel (der Nagel verliert seinen perlmuttartigen Glanz)
  • Gelblich-braune Verfärbung
  • Veränderung der Nagelstruktur (z. B. Wölbung)
  • Zunahme der Nageldicke
  • Zerbröseln des Nagels

Fortgeschrittene Nagelpilzinfektion: Mögliche Folgen

Nagelpilz-Fotos

Wie sieht Nagelpilz in den unterschiedlichen Krankheitsstadien aus? Hier finden Sie Nagelpilz Bilder.

Ohne zielgerichtete Behandlung schreitet eine Nagelpilzinfektion immer weiter fort und kann ernste Folgen haben. So kann der Nagel nicht nur zerbröseln, auch ein vollständiges Abheben des Nagels ist möglich. Bei vielen Betroffenen entwickelt sich zusätzlich eine Nagelbettentzündung (Onychie), die äußerst schmerzhaft sein kann. Nicht zuletzt kann sich die Infektion auch auf andere Nägel oder gar auf die Haut ausbreiten.

Symptome von Nagelpilz
An den Füßen ist der Großzehennagel am häufigsten befallen.
An den Fingern sind meist der Daumennagel und der Nagel des Zeigefingers betroffen.

Frühzeitiges Handeln bei den ersten Anzeichen von Nagelpilz

Betrachtet man die möglichen Folgen einer Nagelpilzinfektion, wird klar: Nagelpilz ist weit mehr, als nur ein „Schönheitsmakel“. Da Nagelpilz immer weiter fortschreitet und meist nicht von alleine heilt, ist eine zielgerichtete und frühzeitige Behandlung von Nagelpilz zum Beispiel mit einem medizinischem Nagellack wie Nagel Batrafen® von enormer Bedeutung.

Sprechen Sie dazu mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Hier finden Sie weiterführende Informationen rund um das Thema Behandlung bei Nagelpilz.

Das könnte Sie auch interessieren:
Pflichttexte:

Nagel Batrafen® / Nagel Batrafen® A.
Wirkstoff: Ciclopirox 8% .
Anwendungsgebiet: Pilzerkrankungen der Nägel.
Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65908 Frankfurt am Main.
Stand: Juli 2014 (SADE.ZTV.16.04.1122)

Diese Seite richtet sich nur an Interessenten aus Deutschland.