Nagel Batrafen®:
Nagelpilz umfassend bekämpfen

Nagel Batrafen: Nagelpilz umfassend bekämpfen

Umfassend, effektiv und so einfach anzuwenden wie ein normaler Lack: Bei Pilzerkrankungen der Nägel hat sich Nagel Batrafen® vielfach bewährt. Der medizinische Nagellack enthält den Wirkstoff Ciclopirox und wirkt gegen die wichtigsten Pilzerreger.1 Nicht zuletzt punktet Nagel Batrafen® auch bei der Anwendung: Ab dem 3. Behandlungsmonat ist das Auftragen einmal wöchentlich ausreichend!

Nagel Batrafen® – die Vorteile auf einen Blick:

  • Umfassende Wirkung gegen Pilze
  • Für Diabetiker geeignet2
  • Bewährt in der Anwendung – so einfach wie ein normaler Lack
  • Ab dem 3. Behandlungsmonat ist das Auftragen 1 x wöchentlich ausreichend
  • Auch zur Kombinationstherapie mit Kapseln/Tabletten geeignet
  • Nach dem Trocknen des Lacks kann kosmetischer Nagellack angewendet werden

Nagel Batrafen® (Komplettpaket inklusive Einmalfeilen und Alkoholtupfer) ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

1 Tietz HJ (2011) – Pilzinfektionen sind heilbar – Deutsche Apotheker Zeitung 20: 2428-2433
2 Seebacher C et al. (2001) Cutis 68: 17-22
Pflichttexte:

Nagel Batrafen®. Nagel Batrafen® A.
Wirkstoff: 80 mg Ciclopirox pro 1 g.
Anwendungsgebiet: Pilzerkrankungen der Nägel.
Hinweis: Wegen fehlender Erfahrung nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Kindern anwenden.
Begrenzte Haltbarkeit nach Anbruch!
Apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main.
Stand: Oktober 2016 (SADE.CCIC.17.02.0390).

Diese Seite richtet sich nur an Interessenten aus Deutschland.